RWA: Neue Leitung für Bereich Finanzen/Controlling

Mit 1. Juli 2024 hat Benedict Huemer die Leitung des Bereichs Finanzen/Controlling der Raiffeisen Ware Austria (RWA) übernommen.

Benedict Huemer (Copyright: RWA).
Benedict Huemer © RWA

Mit 1. Juli 2024 hat Benedict Huemer die Leitung des Bereichs Finanzen/Controlling der Raiffeisen Ware Austria (RWA) übernommen. Er folgt in dieser Funktion Werner Zumpf nach, der seit Anfang Mai den Bereich Landwirtschaftliche Erzeugnisse leitet. Zuvor war Huemer für die Abteilung Verbundentwicklung im Bereich Verbund/Unternehmensentwicklung verantwortlich.

„Wir freuen uns sehr, dass wir diese wichtige Schlüsselfunktion mit Benedict Huemer intern besetzen können. Wir sind überzeugt, dass wir den steigenden Herausforderungen im Finanzbereich mit seiner Expertise professionell begegnen können“, betont RWA-Vorstandsmitglied Johannes Schuster.

Stratege mit Expertise und Know-how

Benedict Huemer, der das Studium Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien erfolgreich abschloss und berufsbegleitend eine Ausbildung zum Chartered Financial Analyst absolvierte, begann seine berufliche Laufbahn im Jahr 2011 im Bankenbereich und war im Verlauf seiner weiteren Karriere in leitender Funktion vor allem in der strategischen Unternehmensberatung tätig. Seit 1. November 2020 ist Huemer in der RWA als Leiter der Abteilung Verbundentwicklung im Bereich Verbund/Unternehmensentwicklung beschäftigt.