Wirtschaft

Nachhaltige Geldanlage boomt.

Grün boomt

Die Raiffeisen Centrobank kooperiert mit Raiffeisen Research beim ESG-Scoring von Einzelaktien. Damit wird das nachhaltige Anlageuniversum deutlich größer.
Raiffeisen Campus Masterstudium Premium Banking

Akademische Extrameile

Der Raiffeisen Campus begleitet auch heuer wieder 31 Kundenbetreuer und Führungskräfte aus dem Vertrieb auf ihrem Weg zum Premium Banker.

Die Rückkehr der Inflation

Nach Dekaden abnehmender Teuerung zeichnet sich nun eine leichte Trendwende ab, eine Hyperinflation erwarten die Raiffeisen-Research-Experten aber nicht.
Christoph Boschan im Interview

„Allzeithoch heuer wiederholt geknackt“

Die Wiener Börse feiert heuer das 250. Jubiläum und verzeichnet ein enormes Interesse. CEO Christoph Boschan erklärt die Vorzüge des Finanzplatzes und blickt mit Optimismus in die Zukunft.
Eine Wohnimmobilie mit vielen Balkonen

„Die Luft wird immer dünner“

Raiffeisen Research analysiert die Effekte der Corona-Pandemie auf den österreichischen Wohnimmobiliensektor.
Symbolfoto Vielfalt

„Kein reiner Goodwill“

Franz Fischler, Vorsitzender der Raiffeisen Nachhaltigkeits-Initiative, erklärt, warum Inklusion dem genossenschaftlichen Grundprinzip entspricht.
Gerald Hackl im Interview

„Ich bin Patriot“

Die Vivatis Holding ist einer der größten Lebensmittelkonzerne in Österreich. Wie gut die RLB OÖ-Tochter durch die Pandemie gekommen ist und welche Lehren man zieht, das erklärt Vorstandsvorsitzender Gerald Hackl.
Porträt von Ariane Pfleger

„Es ist ein Balanceakt“

Zwischen Tradition und Transformation bewegt sich Ariane Pfleger, Vorstandsdirektorin der Raiffeisen-Landesbank Steiermark. Wie man auf Veränderungen reagiert und wo man neue Geschäftsfelder ortet, erklärt sie im Interview.
Porträt von Martin Hauer

„Wir wollen tagtäglich besser werden“

Vor einem Jahr startete Raiffeisen Wien mit der Neupositio­nierung als „Stadtbank“. Martin Hauer, der dafür zuständige Vorstand der RLB NÖ-Wien, spricht über erste Erfolge, das neue Premium-Segment und warum Bienen und Raiffeisen zusammengehören.
Das Publikum erhielt spannende Einblicke ins Green Banking.

„Jeder kann etwas ändern“

Welchen Beitrag Green Banking auf dem Weg zur Dekarbonisierung der Wirtschaft leisten kann, welche Hürden genommen werden müssen und warum das viel Arbeit bedeutet, wurde heuer beim erstmalig veranstalteten „Banken Symposium Wachau Spezial“ beleuchtet.