Personelles

Leodegar Pruschak und Marcel Hirscher hinter den Kristallkugeln des ehemaligen Skirennläufers.

„Die Marke muss Emotionen wecken“

Der langjährige ZRW-Chef Leodegar Pruschak spricht im Abschiedsinterview über seine 39 Jahre bei Raiffeisen.
Wilfried Thoma im Gespräch

„Vertrauen beginnt mit Sympathie“

Wilfried Thoma ist mit 27 Jahren Funktionär geworden. Seine Laufbahn als Eigentümervertreter endet nun nach 37 Jahren, davon 18 Jahre als Aufsichtsratspräsident der Raiffeisen-Landesbank ­Steiermark. Da gibt es viel zu erzählen.
Agrana-CEO Markus Mühleisen im Gespräch

„Jetzt schlagen wir ein neues Kapitel auf“

Markus Mühleisen hat das Ruder bei der Agrana übernommen und ist von der Milch – er war zuletzt Deutschland-Chef des deutsch-dänischen Molkereikonzerns Arla – ins Zucker-, Stärke- und Fruchtgeschäft gewechselt. Wir sprachen mit ihm über Fußstapfen, die keine sind, und warum der genossenschaftliche Gedanke motivierend ist.
Porträt von Christoph Kullnig, Head of Group Marketing RBI

„Letztlich geht es um den Purpose“

Die Bedeutung von Sinn und Zweck hat durch Covid-19 zugenommen, ist Christoph Kullnig überzeugt. Mit ihm hat sich die RBI einen ausgewiesenen Experten für strategische Markenentwicklung im digitalen Umfeld an Bord geholt.
Porträt von Robert Lutschonig

„Ohne Fleiß kein Preis“

Seit mehr als zwölf Jahren leitet Robert Lutschounig die Geschicke des Aufsichtsrates der Raiffeisen Landesbank Kärnten, am 22. Juni scheidet er aus dem Gremium aus. Im Gespräch blickt der Aufsichtsratsvorsitzende auf eine spannende und herausfordernde Zeit zurück.
Günther Reisel im Interview

Günther Reisel: „Veränderungen sind für mich immer nur Chancen“

Günther Reisel geht in seinem 30. Dienstjahr bei der Aktuell Gruppe mit Ende März in den Ruhestand. Wir sprachen mit ihm über Meilensteine und Stolpersteine, Raiffeisen als Eigentümer und die Grande Armèe.