WILLKOMMEN BEI DER RAIFFEISENZEITUNG

Wir sind die Wochenzeitung des Österreichischen Raiffeisenverbandes und erreichen ohne Streuverlust alle Entscheidungsträger innerhalb der Raiffeisengruppe. Die Raiffeisenzeitung ist verlässliche Informationsquelle im großen Raiffeisen-Netzwerk.

Information aus erster Hand

„Gekommen, um zu gestalten“

Die Jahrestagung von Raiffeisen NÖ-Wien stand im Zeichen der Hofübergabe von Klaus Buchleitner an den neuen Generaldirektor Michael Höllerer.

„Gekommen, um zu gestalten“

Die Jahrestagung von Raiffeisen NÖ-Wien stand im Zeichen der Hofübergabe von Klaus Buchleitner an den neuen Generaldirektor Michael Höllerer.

„Gekommen, um zu gestalten“

Die Jahrestagung von Raiffeisen NÖ-Wien stand im Zeichen der Hofübergabe von Klaus Buchleitner an den neuen Generaldirektor Michael Höllerer.

Advertorial

Einzigartig und individuell von der Geburt bis zur Pension

Omas und Opas wissen es, Mamas und Papas ahnen es: In der Pension zählt jeder Euro. Darum ist es besser mit der Pensionsvorsorge früh zu starten, statt zu warten. Meine Raiffeisen FondsPension ist als Kindervorsorge das lebensbegleitende Vorsorgeprodukt ab der ersten Stunde.

Firmenpension: Feste Beiträge statt fixe Höhe

Vergangene Woche haben Sie an dieser Stelle über die Vorteile einer Firmenpension aus Sicht der Bezugsberechtigten gelesen. Heute betrachten wir die beiden Varianten der Pensionszusage aus der Sicht des Unternehmens: Während Unternehmen mit der beitragsorientierten Pensions­zusage Finanzierungsrisiken von Anfang an vermeiden, übernehmen sie bei der leistungsorien­tierten Pensionszusage – meist ungewollt – zahlreiche typische Risiken einer Rentenversicherung.

Mehr aus der Raiffeisenzeitung

Immer mehr Multiplikatoren

Der Frauenanteil in den Gremien der Raiffeisenbanken OÖ steigt auf knapp 25 Prozent.

Schlüsselfaktor Lösungsbegabung

Beim Management-Forum des Raiffeisen Campus in Salzburg wurden Geschäftsleiter:innen upgedatet, um nachhaltig erfolgreich zu bleiben.

„Elektroautos sind die Zukunft“

Automobil-Experte Ferdinand Dudenhöffer erklärt, mit welchem Antrieb die Verkehrswende gelingen kann, wann sich der Kauf von E-Autos lohnt und wie autonomes Fahren die Mobilität radikal verändern wird.

Newsletter

„Den Glauben ans Gute nicht verlieren“

Die Raiffeisen Bank International (RBI) engagiert sich stark bei der humanitären Hilfe für die Ukraine. Im Gespräch gibt RBI-Vorstand Andrii Stepanenko einen Überblick über die Hilfsmaßnahmen, den Bankbetrieb in der Ukraine und die Folgen für das Privatkundengeschäft.

„Die Knappheit ist zurück“

Nachhaltige Wege aus der Wirtschaftskrise zeigten Experten heuer beim traditionellen Konjunkturgespräch der Raiffeisen-Landesbank Steiermark auf. Dabei stehen gemeinsame Ziele, kluge Rahmenbedingungen und Technologien im Fokus.

Pioniere mit neuer Führung

Die erste österreichische Schülergenossenschaft absolvierte ihre erste Generalversammlung. Wirtschaftlich lag man deutlich über den Erwartungen.

Werben in der Raiffeisenzeitung

DIE ZEIT IST RAIFF… FÜR IHREN WERBEAUFTRITT IN DER RAIFFEISENZEITUNG

Wir sind Ihr Partner im großen Raiffeisen-Netzwerk: Ihre Werbung, Ihr Inserat, Ihre PR – bei uns in besten Händen!

SPEZIAL – regelmäßig erscheinende Sonderbeilagen bieten Ihnen die optimale Möglichkeit zur Unternehmens- und Produktpräsentation. Informieren Sie sich über geplante Themen oder reden Sie mit uns über ein SPEZIAL für Ihr Thema.

Unsere Zeitungen

RAIFFEISENZEITUNG

Relevante Informationen aus erster Hand erhältlich im Jahresabo print und digital. Bestellen Sie jetzt unverbindlich ein Probeexemplar.

RZ IMMO

„Alles unter einem Dach“ –  Von der Finanzierung bis zur Fertigstellung: Die Immobilien-Sonderbeilage für Bauen, Wohnen sowie Immobilieninvestments.

RZ REGIONAL

Das Regionalmedium an jeden Haushalt im Postwurf. Individuelle Inhalte punktgenau in gewünschten Region gestreut.

RZ SPEZIAL

Themenbeilagen so vielfältig wie Raiffeisen: Ob Lebensmittel oder Veranlagung, Nachhaltigkeit oder Innovationen – vertiefte Information im RZ Spezial.