Nachhaltigkeit

Martin Sardelic, Vorstandsvorsitzender der Valida Holding AG

Kundenzentrierung, Innovation und Nachhaltigkeit

Vorstands-Chef Martin Sardelic und „Markt und Kunde“-Bereichsleiterin Sabine Koszteczky nennen im Gespräch mit der Raiffeisenzeitung die Prioritäten in der Valida-Gruppe und erläutern, wie sich die aktuelle Wirtschaftslage auswirkt.
Windräder in der Landschaft

Smart investieren in die Energiewende

Die Energiewende ist in aller Munde. Welche Trends die Transformation in Richtung Nachhaltigkeit bestimmen und wie Anleger davon profitieren können, erklärt RCM-Fondsmanager Hannes Loacker.
Gruppenfoto der Gründungsfamilie der Energiegenossenschaft Alland

Energiesicherheit in turbulenten Zeiten

Die neu gegründete Energiegenossenschaft Alland zeigt, dass auch für globale Probleme regionale Antworten gefunden werden können, wenn man zusammenhilft.
Sujet der Orte des Respekts 2022

Orte des Respekts 2022 gekürt

Die Siegerprojekte für soziales Engagement stehen fest. SOS Balkanroute landet auf dem ersten Platz.
Martin Schaller und Erich Hohl präsentieren den Wir hilft-Sozialfonds.

Sozialfonds ins Leben gerufen

Caritas und RLB Steiermark appellieren, den Teuerungsbonus zu spenden, wenn dieser nicht wirklich benötigt wird.
Die Raiffeisen KAG-Geschäftsführung, Rainer Schnabl, Mi­chal Kustra und Dieter Aigner freuten sich über das Impulsreferat von Anders Indset (2.v.r.)

„Wandel ist kein Naturgesetz“

Die Welt enkelfähig gestalten und in der Wirtschaft über Liebe sprechen, das sind zwei Appelle, die Wirtschaftsphilosoph Anders Indset an die Teilnehmer des ESG Investment Days der Raiffeisen KAG richtete.
Gruen

Nachhaltiges Triple-A

Die Raiffeisen KAG erhält erstmalig Bestbewertung von Scope.
Stellten das Energieforum Österreich vor: Martin Lang, Leiter Regional Solutions & Services Siemens Österreich, mit RLB-NÖ-Wien-GD-Stellvertreter Reinhard Karl und EFÖ-Obmann Berndt Triebel

Wirtschaft durch Green Deal führen

Der gemeinnützige Verein Energieforum Österreich unterstützt Unternehmen mit nachhaltigem Know-how.
Norbert Totschnig, Georg Strasser und Josef Moosbrugger verkündeten zum agrarpolitischen Herbstauftakt die kommenden Hilfsmaßnahmen für die heimische Land- und Forstwirtschaft.

Keine Panik, aber Sorgenfalten

Österreichs Agrarspitze greift den heimischen Land- und Forstwirten aufgrund der hohen Inflation künftig verstärkt unter die Arme.
Aydin Aktas (3.v.l.), John Ludescher und Günther Hirschfeld flankiert von den Bürgermeistern der Vorderland-Gemeinden

Neues Zentrum für Gesundheit

Die Nachnutzung des derzeitigen Bankgebäudes der Raiffeisenbank Sulz steht fest.